Häufige Fragen

All-IP

Bis 2018 wollen alle Anbieter in Deutschland auf All-IP umstellen. Das bedeutet, dass alle Dienste (Fernsehen, Telefonie, Internet und Mobilfunk) über das IP-Signal ausgestrahlt und empfangen werden. Die herkömmliche Übertragung über Sprach- und TV-Signal entfällt. Verbraucher müssen sich darauf einstellen, dass ihre ISDN-Telefone und andere Netzwerk- und Empfangsgeräte dann nicht mehr verwendet werden können.

Lesen Sie hierzu auch ...